Vom 17. Juli – 15. August 2017 Blumenbilder und Landschaften in der Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16 in Hamburg-Volksdorf. Am Sonntag, den 23. Juli lade ich von 17-19 Uhr zum Gespräch mit Interessierten ein.

 

Günther Schöbel, Jahrgang 1951. Nach dem Studium als Kommunikationsdesigner war ich mit einer Werbeagentur bis Ende 2017 selbständig. Seit einigen Jahren beschäftige ich mich mit Malerei.

Malen um zu malen!

Vor 5 Jahren habe ich das Aquarell für mich entdeckt. Das Wechselspiel zwischen Zufall und Handwerk ist die große Herausforderung. Es geht um die Freude, das Entstehen eines Bildes zu planen und den Wiederstreit zwischen Wollen und Gelingen zu steuern. Hier liegt für mich die Faszination der Wasserfarben: Es ist das freie Spiel zwischen dem Zufall, was die Farben und das Wasser auf dem Papier anstellen und wie ich diese Reize für ein von mir gewünschtes Resultat nutzen kann. Es sind die Transparenz, die Leuchtkraft der Farben und die vielfältigen Möglichkeiten Pinsel, Schwämme und Federn als Werkzeuge für die Bildgestaltung einzusetzen. 

Meine Motive finde ich in der Natur, wo ich in Skizzenbüchern Eindrücke und Ideen festhalte um sie später im Atelier als Anregungen zu nutzen. Auch unterschiedlichste Bildvorlagen, die mich in irgendeiner Form ansprechen, werden verwendet, um sie nach eigenen Vorstellungen in einem Aquarell auszudrücken.

Kontakt – gschoebel@t-link.de 

 

 

Impressum: Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Günther Schöbel (Anschrift wie oben). Alle Rechte an den Bildern liegen beim Urheber . Eine Veröffentlichung der Bilder oder die Nutzung in einer anderen Form bedarf der Genehmigung durch den Urheber.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für Inhalte externer Links. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von gegen Gesetze oder gute Sitten verstoßenden Inhalten aller verlinkten Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Bei Kenntnis von Verstößen weisen wir die Betreiber auf diesen Umstand hin und löschen ggf. betroffene Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten angebrachten Links zu fremden Seiten.